Aktuelle IT-Security News

29.09.2020 - Identity - Know-Your-Customer (KYC)

SignD erklärt KYC – lästige Pflicht oder unternehmerischer Vorteil?

Know-Your-Customer (KYC) ist als Teil der generellen Sorgfaltspflicht ein an Wichtigkeit gewinnendes Buzzword der modernen Welt. Es kommt vor allem im Zuge von Kundenannahme-Vorgängen – dem sogenannten Onboarding – zur Anwendung. KYC beschreibt alle notwendigen Schritte, die zur Identifizierung des Kunden dienen und zur Abschätzung des durch ihn einhergehenden Risikos eingesetzt werden.

07.09.2020 - Identity Management

Versteckte Risiken bei einer isolierten Betrachtung der IT-Sicherheit staatlicher Behörden

Mit einem umfassenden Ansatz für das Indentity Management, der die Zugriffsanforderungen aller Benutzer abdeckt, können die IT-Sicherheitsteams der Behörden einen vollständigen Überblick darüber erhalten, wer auf welche Ressourcen Zugriff hat, was nicht nur zu effizienteren Zugriffsprotokollen, sondern auch zu konsistenteren und streng kontrollierten Zugriffsrichtlinien beiträgt.

15.05.2020 - Microsoft Sway

Hacker Group kompromittiert E-Mail-Konten von hochrangigen Führungskräften

Um sich gegen solche Attacken zu wappnen, sollten Unternehmen in den Aufbau einer „menschlichen Firewall“ investieren. Dafür müssen alle Mitarbeiter mit einem fortgeschrittenen Security-Awareness-Training und darin enthaltenen regelmäßig durchgeführten simulierten Phishing-Tests geschult werden. Die Trainings unterstützen die Mitarbeiter dabei bösartige E-Mails und Webinhalte zu erkennen.

30.07.2019 - Datensicherheits-Plattform (DSP)

Datenverantwortung darf nicht in der Cloud aufhören

Dass eine Konfigurationsschwachstelle bei einem Cloud-Provider zu einem Datenschutzverstoß geführt hat, überrascht heute kaum mehr. Unternehmen sehen in der Auslagerung ihrer Datenbestände (inklusive sensibler Kundendaten) in die Cloud sowohl Kosten- aber auch Komfortvorteile, unterschätzen jedoch oftmals die damit verbundenen Risiken – vor allem, wenn hier keine umfassende Überwachung stattfindet.