Good Technology schliesst Übernahme von BoxTone ab

Good Technology™, ein globaler Anbieter von sicheren Mobility-Lösungen, hat den Abschluss der Akquisition von BoxTone, einem innvovativen Anbieter von mobilen Service Management Lösungen, bekannt gegeben. Good hatte eine Absichtserklärung zur Übernahme von BoxTone bereits am 23. Februar 2014 öffentlich bekannt gegeben.

Die Kombination von Good und BoxTone fügt zwei höchst komplementäre Unternehmen zusammen, die beide als Innovationsführer im Enterprise Mobility Umfeld bekannt sind. Durch die Akquisition kann Good nun eine einzigartige Plattform-basierte Lösung anbieten, die den gesamten Mobilitäts-Lebenszyklus einer heterogenen IT-Landschaft mit der bekannten Mischung aus Angestellten, Partnern und Kunden in einer skalierbaren, verwaltbaren und flexiblen Art und Weise bei gleichzeitiger Gewährleistung der unternehmerischen IT-Sicherheit unterstützt. Als Teil der der Good Dynamics (R) Secure Mobility Plattform ermöglicht das Mobile Service Management von Good auf einzigartige Art eine Überwachung in Echtzeit der gesamten komplexen und sich dynamisch verändernden mobilen Infrastruktur. Die leistungsstarke, sichere End-zu-End Mobility Lösung von Good schafft einen Gesamtüberblick über alle Geräte, Carrier, Cloud und Nachrichtenplattformen sowie die Infrastruktur von Unternehmen mit einer automatisierten Support-Diagnostik für mobile Geräte zur schnellen Problembehebung und proaktiven Systemverbesserung.  

Mit der Integration des Mobile Service Managements in die Good Lösung können Organisationen nun zuverlässig eine skalierbare Enterprise Mobility umsetzen. Die Lösung von Good gestatten Unternehmen, eine ganze Palette von reichhaltigen, interoperablen und hochwertigen mobilen geschäftlichen Applikationen und Diensten zusammenzustellen, einzusetzen und zu verwalten. Mitarbeiter, Kunden und Partner können so sinnvoll zusammenarbeiten und zu jeder Zeit und an jedem Ort produktiv sein. Zusätzlich ermöglicht der offene Architekturansatz von Good zusammen mit dem ISV Integrationsprogramm Organisationen die Integration und Anwendung verschiedenster Technologien, um aktuelle und zukünftige spezifische Anforderungen bewältigen zu können. Good bietet die Möglichkeit, den mobilen Endanwendern die optimale Benutzererfahrung, der IT die richtige Sicherheit und Kontrolle sowie die für Unternehmen notwendige Zuverlässigkeit zur Verfügung zu stellen.  

“Die Kunden haben die Vorteile eines flächendeckenden Einsatzes mobiler Lösungen erkannt. Viele haben aber Bedenken hinsichtlich ihrer eigenen Möglichkeiten, die Service Level Agreements, die in Zusammenhang mit ihren geschäftskritischen IT-Services notwendig sind, einhalten zu können” erklärt Christy Wyatt, Präsident und CEO von Good Technology. “Durch die Integration des Mobile Service Managements von BoxTone in die Good Plattform können wir eine sichere End-zu-End Mobility Lösung mit einer offenen Architektur anbieten, die die mobile Reise unserer Kunden auf einem unternehmerischen Niveau – zuverlässig und kosteneffizient – begleitet.”

Good unterstützt verschiedene Betriebssysteme wie iOS, Android oder Windows Phone und ermöglicht Organisationen einen End-zu-End Überblick in Echtzeit mit einem effizienten Support durch die proaktive Überwachung mehrerer mobiler Dienste mittels “einer einzigen Lupe” einschließlich Good for Enterprise (R) (GFE), Microsoft Exchange ActiveSync, BlackBerry und Messaging Proxy Services.  

Zudem wurde Good im letzten Jahr für die einzige, mehrere mobile Messaging Systeme unterstützende Lösung mit der Common Citeria EAL4+ Zertifizierung sowohl für IOS wie auch Android ausgezeichnet – die höchste Zertifizierung, die oft für den Einsatz einer Lösung im sensiblen Behördenumfeld vorausgesetzt wird.

Die neue mobile Management-Lösung von Good ist als Einzellösung oder Teil der Good Dynamics Secure Mobility Plattform erhältlich. Weitere Informationen können Sie hier abrufen.

Über Good Technology
Good Technology, Innovationsführer für sichere Mobilitätslösungen, bietet Unternehmen ein Plus an Flexibilität und Innovationsstärke. Die umfassenden Lösungen von Good bestehen aus einer sicheren Mobilitätsplattform, mobilem Gerätemanagement, diversen Collaboration-Anwendungen sowie einem breit gefächerten Ökosystem von Drittanbieter- und Partner-Anwendungen, das dabei hilft, das mobile Potential in Unternehmen zu entfalten. Zu den Kunden von Good Technology gehören mehr als 5.000 Organisationen in 130 Ländern weltweit, darunter führende FORTUNE 100™-Unternehmen aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Versicherungen, Gesundheitswesen, Handel, Behörden und öffentliche Verwaltung, Produktion und Luftfahrt sowie Verteidigung. Erfahren Sie mehr auf www.good.com/de.