VPN Clients für OS X Mavericks

Neue Versionen der NCP VPN Clients mit und ohne zentralem Management ab sofort verfügbar

Nürnberg, 8. Januar 2014. NCP gibt die Freigabe der Version 2.05 für den NCP Secure Enterprise Client und den NCP Secure Entry Client für OS X bekannt. Danach unterstützen beide VPN Clients neben der neuesten OS X 10.9 Mavericks Version auch die Version OS X 10.8 Mountain Lion. Optimiert wurde bei dem zentral administrierbaren Enterprise Client das Zertifikats-Handling für Apples Keychain

Die neue Version von NCPs zentral gemanagter VPN Client Suite für OS X unterstützt jetzt Apples Zertifikatsspeicher (Schlüsselbund). Nutzer dieser Lösung können ihre Zertifikate innerhalb dieses Systems sicher speichern. Auf diese Weise können sie die mittels der NCP-Software aufgebauten, sicheren Remote Access-Verbindungen problemlos authentisieren.

NCP Secure Enterprise Client

Virtual Graffiti, einer der wachstumsstärksten Anbieter von IT-Lösungen, unterzeichnete in diesem Zusammenhang einen Vertrag als Gold-Partner. Virtual Graffiti, ein Systemhaus mit mehr als 80.000 Kunden weltweit, offeriert und unterstützt nun das gesamte Spektrum von NCP Remote Access-Lösungen.

“Da immer mehr Geschäftsleute ihre eigenen Mobilgeräte für die Arbeit nutzen und Apples OS X-Plattform immer beliebter wird, ist es für Mitarbeiter enorm wichtig, dass sie eine sichere Verbindung zu ihren Unternehmensnetzwerken aufbauen können,” sagte Ryan Lipschitz, VP Engineering bei Virtual Graffiti. “Die NCP Secure OS X Clients ermöglichen ihnen den einfachen VPN-Zugriff mit nur einem Klick. Als weiteren Bonus für Unternehmen bietet die Enterprise-Lösung ein zentrales Management. Deshalb haben wir jetzt die gesamte Produktpalette der NCP Remote Access-Lösungen für unsere Kunden im Angebot.”

“Heutzutage brauchen Unternehmen flexible und dennoch stabile Remote Access VPN-Lösungen. So können sie größtmögliche Sicherheit gewährleisten und Mitarbeitern die sichere Nutzung ihrer Mobilgeräte ermöglichen, ” sagte Axel Noack, Channel Manager bei NCP. “Wir freuen uns, Virtual Graffiti als unseren Gold-Partner begrüßen zu können und freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit. Durch diese Zusammenarbeit helfen wir Unternehmen, die Sicherheit und die Flexibilität beim Fernzugriff auf ihre Netzwerke zu maximieren.”