Tripwire ernennt Federico de-la-Mora zum Senior Director EMEA Sales

London, U.K., 20. Mai 2014 – Die Tripwire Inc., ein globaler Anbieter von auf Risiko-Analysen basierenden IT-Sicherheits- und Compliance Management Lösungen, hat gestern die Ernennung von Herrn Federico de-la-Mora als Senior Director und Leiter des Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) Vertriebsbereiches von Tripwire bekannt gegeben. In dieser Rolle wird Herr de-la-Mora für den weiteren Ausbau der Kundenbasis und Partnerlandschaft von Tripwire zuständig sein.

“Federico ist ein äußerst wichtiger Baustein für unseren internationalen vertrieblichen Ausbau” erklärt Gus Malezis, Vizepräsident des weltweiten Vertriebsbereiches bei Tripwire. “Er hat einen unglaublichen Elan, eine extreme Fokussierung und enorme Erfahrung im internationalen Vertrieb wie auch im Channel um die Rolle optimal auszufüllen. Seine Fähigkeiten sind genau das, was wir brauchen, um die steigende Marktnachfrage nach unserem Portfolio an Cybersecurity-Lösungen optimal befriedigen zu können.”

Herr De-la-Mora verfügt über eine mehr als 15jährige Erfahrung im internationalen Vertrieb. Er war der EMEA Vertriebsdirektor bei nCircle, bevor das Unternehmen von Tripwire im April 2013 akquiriert wurde. Während dieser Zeit konnte er für ein jährliches Umsatzwachstum von 100% sorgen. De-la-Mora war ebenfalls für die Umstrukturierung des nCircle EMEA Vertriebskanals in ein zweistufiges Vertriebsmodell verantwortlich. Vor seiner Tätigkeit bei nCircle hat Herr de-la-Mora mit einer ganzen Reihe von IT-Sicherheitsexperten und Händlern in einer neuen Technologieabteilung einer großen Privatkundenbank zusammengearbeitet.

“Wir haben mit Tripwire® IP360 und Tripwire® Enterprise enorme geschäftliche Möglichkeiten in Europa, dem mittleren Osten und Afrika” erklärt de-la-Mora. “Wir setzen in EMEA auf unser Partnermodell und werden sehr hart daran arbeiten, unseren Partner die richtigen Ressourcen und Tools zur Verfügung zu stellen, die sie für einen erfolgreichen Vertrieb unserer industriell führenden Technologie benötigen. Auf unserem gerade eben erst beendeten EMEA Partner Summit hat Tripwire ein aggressives Programm präsentiert, um die Zusammenarbeit mit dem Vertriebskanal zu maximieren. Das Feedback von unseren Händlern und Distributoren war äußerst positiv.”

Als Teil dieser EMEA Erweiterung hat Tripwire zudem Sheena Petts zum neuen EMEA Channel Sales Manager ernannt. Petts wird eine führende Rolle im erweiterten Partnerprogramm übernehmen.

Über Tripwire:
Tripwire ist ein weltweit führender Anbieter von auf Risiko-Analysen basierenden IT-Sicherheits- und Compliance-Management-Lösungen, die es Unternehmen, Behörden und Service Providern ermöglichen, die notwendige IT-Sicherheit in ihren Geschäftsalltag zu integrieren. Tripwire bietet ein breites Produktportfolio für grundlegende IT-Sicherheitsmaßnahmen wie eine sichere Konfigurationsverwaltung, Schwachstellenmanagement, die Überwachung der Integrität von Dateien wie auch das Log- und Event-Management. Die Lösungen von Tripwire ermöglichen einen bisher unerreichten Einblick in wichtige IT-Sicherheitsbereiche und stellen die erforderlichen Zusammenhänge zum geschäftskritischen Umfeld her. Die Kunden können ihre sensiblen Daten vor Datenverlust, Schwachstellen und Bedrohungen schützen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.tripwire.com