Gesundheitswesen

Innovative Datensicherungslösung für das Gesundheitswesen

Innovative Datensicherungslösung für das Gesundheitswesen

Die SEP AG, ein führender Anbieter von plattformunabhängigen Backup- und Disaster Recovery-Lösungen aus Deutschland, präsentiert SEP sesam, eine innovative Backup-Software , die speziell auf die anspruchsvollen Anforderungen des Gesundheitswesens zugeschnitten ist. SEP sesam bietet eine zuverlässige und robuste Lösung, die den hohen Anforderungen an Datensicherheit und Compliance in der Gesundheitsbranche gerecht wird.

Die Sicherung und Wiederherstellung sensibler Patientendaten ist im Gesundheitswesen von größter Bedeutung, insbesondere angesichts der wachsenden Bedrohung durch Cyberangriffe wie Ransomware. SEP sesam wurde entwickelt, um diesen Herausforderungen zu begegnen und die strengen Datenschutzbestimmungen wie die DSGVO und die NIS-2 Richtlinie zu erfüllen. Die Lösung schützt Backups durch unveränderliche Speicherung (Immutable Solutions) und garantiert, dass keine eingebauten Backdoors vorhanden sind, die Sicherheitslücken darstellen könnten. Zu den Kunden von SEP im Gesundheitswesen gehören unter anderem die Resolve BioSciences GmbH, die HINT AG und Kwizda Pharma.

Krankenhäuser und andere Gesundheitseinrichtungen benötigen hochmoderne Datensicherungstechnologien, die robuste Backup- und Wiederherstellungsfunktionen gewährleisten. SEP sesam erfüllt die gesetzlichen Anforderungen wie HIPAA in den USA und die DSGVO in der EU und sorgt so für höchsten Datenschutz. Eine schnelle Wiederherstellungszeit minimiert die Ausfallzeiten nach einem Datenverlust, was für eine optimale Patientenversorgung entscheidend ist. SEP bietet individuelle Lösungen, Unterstützung bei der Konzeption und Implementierung, spezielle Wechselangebote, Schulungen und eine enge Zusammenarbeit mit Gesundheitseinrichtungen, um eine zuverlässige Datensicherung zu gewährleisten.

Die Backup-Lösung SEP sesam schützt medizinische Daten in hochsensiblen IT-Umgebungen durch modernste Verschlüsselungstechnologien und strenge Sicherheitsmechanismen während des Backup-Prozesses. Zusätzlich bietet SEP einen umfassenden Service und Support aus Deutschland. Kunden im Gesundheitswesen profitieren von der hohen Verfügbarkeit und Kompetenz des SEP-Supportteams, das bei Herausforderungen schnell und effizient Lösungen bereitstellt. Regelmäßige Updates und Schulungen stellen sicher, dass die Kunden stets optimal geschützt sind.

Viele Einrichtungen im Gesundheitswesen vertrauen bereits auf die Backup-Lösungen von SEP. Ein Beispiel ist die HINT AG, ein führender Anbieter von maßgeschneiderten IT-Lösungen für das Schweizer Gesundheitswesen. Seit 2012 nutzt das Unternehmen SEP sesam für effizienten Daten- und Disaster-Recovery-Schutz, um die Kontinuität kritischer IT-Services sicherzustellen und Datenschutzanforderungen zu erfüllen. Ein zentraler Bestandteil ihrer IT-Strategie ist die Einhaltung strikter Datenschutzgesetze, einschließlich der Regelung, dass Patientendaten die Schweiz nicht verlassen dürfen. „Die Sicherheit sensibler Patientendaten hat für uns höchste Priorität. Mit SEP sesam bieten wir eine Backup-Lösung, die speziell auf die Anforderungen des Gesundheitswesens zugeschnitten ist und unseren Kunden maximale Datensicherheit und Compliance gewährleistet,“ sagt Susanne Moosreiner, CEO der SEP AG. Kunden im medizinischen Bereich geben regelmäßig positives Feedback und bestätigen, dass die Lösung die hohen Ansprüche in dieser Branche optimal erfüllt.

SEP sesam unterstützt eine breite Palette an Systemen und ermöglicht eine zentrale Backup-Verwaltung verschiedener heterogener Umgebungen. Die Lösung bietet durch verschiedene Integrationen Schutz vor Ransomware und hebt sich so von den Mitbewerbern ab. Zusätzlich bietet SEP den Cloud Application Protection Service (CAPS) für DSGVO-konforme Cloud-to-Cloud-Backups für Plattformen wie Microsoft 365, Dynamics 365, Google Workspace und Salesforce, wodurch Compliance-Anforderungen vollständig erfüllt werden.