Case Study Rubrik & MS Azure

Daten aus Forschung und Entwicklung effizienter schützen

Daten aus Forschung und Entwicklung effizienter schützen

Bioverativ setzt auf Cloud Data Management von Rubrik und Microsoft Azure

Rubrik, spezialisiert auf Cloud Data Management, hat heute bekannt gegeben, dass Bioverativ, ein Unternehmen von Sanofi, Rubrik zur Sicherung von virtuellen Maschinen, Datenbankdiensten, Anwendungen und Forschungsdaten einsetzt. Mit der Technologie von Rubrik sind die kritischen Anwendungsdaten – gerade aus dem Bereich F&E (Forschung und Entwicklung) von Bioverativ leicht auffindbar und schnell wiederherstellbar.

Multinationales Biotech-Unternehmen erreicht schnell seine Datensicherheits- und Compliance-Ziele mit Rubrik Cloud Data Management. Rubrik hilft das volle Potenzial von Microsoft mit Integrationen in Microsoft SQL Server, Microsoft Office 365, Windows, Hyper-V und Azure Stack zu nutzen

Data Security

Bioverativ ist ein Biotechnologieunternehmen. Ziel des Unternehmens ist es, das Leben von Menschen mit Hämophilie, Kälteagglutininstörung und anderen seltenen Bluterkrankungen zum Positiven zu verändern. Bioverativ gehört zu Sanofi, einem der größten Pharmaunternehmen der Welt, und entstand durch eine Ausgründung von Biogen.

„Wir haben Rubrik gegenüber anderen Lösungen vorgezogen, weil diese Lösung perfekt zu unserer Cloud-First-Mentalität passt“, erklärte Bob Dyer, Associate Director of Infrastructure and Operations bei Bioverativ. „Wir wollten nicht den Weg gehen, eine Bandbibliothek aufzubauen und uns mit Off-Site-Storage zu befassen. Wir müssen F&E-Daten für die gesamte Lebensdauer des Medikaments, die in einigen Fällen 30-40 Jahre betragen kann, sichern und schützen. Rubrik entspricht unseren Erwartungen an eine robuste, zukunftsweisende Lösung, die die Komplexität des Datenmanagements reduziert.“

Im Rahmen der Cloud-First-Strategie von Bioverativ kommt auch Microsoft Azure zum Einsatz. Der Fokus von Microsoft Azure auf die Zusammenarbeit mit der Gesundheitsindustrie ermöglicht es Bioverativ, HIPAA- und HITRUST-fähige Lösungen zu nutzen, um die Anforderungen der Behörden zu erfüllen. Die Software von Rubrik lässt sich nahtlos in Microsoft Azure integrieren und bietet Bioverativ eine zentrale Plattform für die Verwaltung der gesamten Datenschutzstrategie, vom lokalen Standort bis zur Cloud.

Darüber hinaus nutzte das Team nach der Übernahme eines weiteren Biotech-Unternehmens Rubrik Edge für einen reibungslosen Datentransfer zu den Rubrik-Clustern von Bioverativ vor Ort. „Ich war im Verlauf meiner Karriere an zahlreichen Mergers und Akquisitionen beteiligt“, erklärte Cate Fagan, CIO bei Bioverativ. „Aber diese Übernahme war bei weitem die einfachste – dank Rubrik. Wir konnten die Datenübergabe schnell durchführen und die wichtige 30-tägige Frist einhalten.“

Bioverativ nutzt Rubrik derzeit zur Sicherung von NAS, SQL, Microsoft Active Directory und Linux für seine zu 100 Prozent virtualisierte Nutanix-Umgebung. Daraus resultieren unter anderem die folgenden Vorteile:

Recovery Time Objectives (RTOs) von nahezu Null

Rubrik ermöglicht es Bioverativ, Daten innerhalb von Minuten wiederherzustellen. In einigen Fällen dauerte es länger, bis das Team die Wiederherstellungsanforderungen erfasst hatte, als die eigentliche Wiederherstellung durchzuführen.

Erhebliche Zeitersparnis beim Management

Die automatisierte SLA-Richtlinien-Engine von Rubrik ermöglicht es Bioverativ, den Backup-Prozess zu automatisieren, was dem IT-Team mehr Zeit gibt, sich auf strategische Projekte zu konzentrieren.

Optimierte Compliance bei Audits

Aus Compliance-Sicht müssen die Auditoren sicherstellen, dass gültige Backups der Daten von Bioverativ vorhanden sind und jederzeit wiederhergestellt werden können. Mit Rubrik dauert es nur wenige Minuten, Backup-Berichte zu erstellen und den Auditoren den Nachweis der Compliance zu erbringen.

Datensicherheit

Rubrik und Microsoft Azure bieten eine End-to-End-Verschlüsselung für Daten sowohl in Bewegung als auch im Ruhezustand.

Plug-and-Play-Einrichtung

Bioverativ installierte Rubrik und sicherte seine gesamte Umgebung an nur einem Tag.

„Rubrik liefert Lösungen, die es Bioverativ ermöglichen, sich mehr auf die Entwicklung lebensverändernder Medikamente für Patienten zu konzentrieren und weniger auf die Verwaltung von Backup-Software“, erläuterte Dr. Simon Kos, Chief Medical Officer bei Microsoft. „Die Cloud Data Management-Plattform von Rubrik ermöglicht es Kunden, die Vorteile der Flexibilität von Microsoft Azure sowie der Zuverlässigkeit und Sicherheit auf Enterprise-Niveau voll auszuschöpfen.“

„Bei Bioverativ sind Daten entscheidend für alles, was wir tun“, erklärte Cate Fagan, CIO bei Bioverativ. „Unser Motto ist: Wissenschaft ist wichtig, weil uns die Patienten wichtig sind. Eines unserer vorrangigsten IT-Ziele ist der Schutz der vertraulichen Patientendaten. Rubrik und Microsoft Azure haben es uns ermöglicht, dieses Ziel zu erreichen und zudem die langfristigen Aufbewahrungspflichten der biopharmazeutischen Industrie einzuhalten.“

„Wir sind stolz darauf, dass sich innovative Biotechnologie-Unternehmen wie Bioverativ für Rubrik entscheiden, um geschäftskritische Daten zu verwalten und zu schützen“, kommentierte Arvind Nithrakashyap, Mitbegründer und Chief Technology Officer von Rubrik. „Biotech-Daten müssen länger als Daten in anderen Bereichen aufbewahrt und geschützt werden. Rubrik ermöglicht es den Mitarbeitern von Bioverativ, diese kritischen Daten bei Bedarf sofort zur Hand zu haben.“

„Als Bioverativ zu uns kam, auf der Suche nach einer Lösung zum Schutz seiner kritischen Daten, haben wir sofort Rubrik vorgeschlagen“, erklärte Brad Maher, Vice Presindent, Technology Solutions and Services, bei SnowCap Technologies. „Die Cloud-First-Mentalität von Rubrik, das Commitment zu schneller Innovation und einfacher Bedienung erfüllt die Bedürfnisse von Bioverativ besser als es jede andere Plattform heute könnte.“