• object(WP_Post)#5627 (24) { ["ID"]=> int(17002) ["post_author"]=> string(1) "4" ["post_date"]=> string(19) "2018-09-07 15:04:06" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2018-09-07 13:04:06" ["post_content"]=> string(2356) "##Mission Control Connectivity-as-a-Service Mission Control Connectivity-as-a-Service von Open Systems offeriert ein komplettes Framework für das ISP-Management. Es erlaubt volle Flexibilität, die mit der Wahl aus mehreren Anbietern einher geht, und schaffen das sichere Gefühl, einen einzelnen Ansprechpunkt für Netzwerkverwaltung und WAN-Betrieb zu haben. Verschiedene Technologien und mehrere Telekommunikationsanbieter lassen sich zentral verwalten und überwachen, um den Betrieb zu vereinfachen und das WAN in Bezug auf die Verfügbarkeit, Kapazitätsmanagement und Planung korrekt zu dimensionieren. Neben den betrieblichen Fragen ist die einzelne Anlaufstelle auch für Bewertungs-, Installations- und Änderungsprojekte verfügbar. Zudem ermöglicht Connectivity-as-a-Service Flexibilität und verwaltet Kommunikation, wo eine standardmässige IT-Infrastruktur nicht existiert oder nicht verfügbar ist. Zum Beispiel kann man im Notfall ein mobiles WAN installieren, wenn die Konnektivität an einem Standort unterbrochen ist. Alternativ dazu ist ein mobiles WAN unter Umständen nützlich, wenn ein neuer Standort erforderlich ist, bevor ein Festnetzanschluss zur Verfügung steht. [bild id="17001" lightbox="ja"]*Eine freie Anbieterwahl und eine wirtschaftlich unabhängige Überwachung und Berichterstattung zur Verfügbarkeit eines jeden Anbieter* [bild id="17000" lightbox="ja"]*Ein Überblick über die ISP-Leitungen zeigt wichtige Kennzahlen, wie z. B. den Nutzungsindikator und die Verfügbarkeit. Ein Doppelklick auf eine Zeile öffnet die ausführliche Anzeige* [bild id="16999" lightbox="ja"]*Monatliche Verfügbarkeitsstatistiken einer ISP-Leitung* ###Mobile Connectivity Rack Dieses spezialangefertigte IT-Rack beinhaltet alle nötigen Netzwerkfunktionen, um jeden Standort in Ihre globale Netzwerkinfrastruktur sicher und nahtlos zu integrieren. Typischerweise gehört das Mobile Connectivity Rack zu hochspezialisierten Einrichtungen, wie zum Beispiel kleinen Standorten, Fabriken, oder Disaster Recovery Standorten, weil es als Ausrüstung in einem Notfalleinsatz dienen kann. [bild id="16998" lightbox="ja"]*Mobile Connectivity Rack: vollredundante Komponenten, inklusive Hardware für IT-Sicherheit, mobile Anbindung und Schaltung – alles in einem mobilen, wasserdichten und stoßfesten Gehäuse* " ["post_title"]=> string(25) "Connectivity-as-a-Service" ["post_excerpt"]=> string(119) "Mission Control Connectivity-as-a-Service von Open Systems offeriert ein komplettes Framework für das ISP-Management. " ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(25) "connectivity-as-a-service" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2018-09-07 15:04:06" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2018-09-07 13:04:06" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(42) "https://www.infopoint-security.de//p17002/" ["menu_order"]=> int(0) ["post_type"]=> string(7) "produkt" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }