Rekordverdächtiges Momentum

Cloud Security von Netskope mit starkem Wachstum

Cloud Security von Netskope mit starkem Wachstum

Dreistelliges Wachstum bei Subscriptions

Netskope, führender Anbieter von Cloud Security Lösungen, hat heute bekannt gegeben, dass die Zahl der Subskriptionen im Jahr 2017 dreistellig gewachsen ist. Die Zahl der Mitarbeiter hat sich um 50 Prozent auf 475 Mitarbeiter erhöht, und 25 Prozent aller Fortune-100-Unternehmen setzen auf die marktführende Netskope-Plattform. Die Zahl der von Netskope verarbeiteten Cloud-Transaktionen bestehender und neuer Kunden ist um mehr als 1.000 Prozent gestiegen, und das Unternehmen ermöglicht jetzt die weltweit sichersten und größten Deployments von Box, Slack und Microsoft Office 365.

Netskope hat stets das Ziel verfolgt, sein Team um die besten technischen Köpfe und Führungskräfte zu erweitern, die zu Netskopes Kultur der Offenheit, Zusammenarbeit und Innovation passen. Einer der jüngsten Neuzugänge ist Adi Ofer, Vice President Engineering. Bevor er zu Netskope stieß, war Ofer Head of Data Infrastructure, Storage and Autonomous Vehicle Infrastructure bei Uber. Davor leitete er Google BigTable und Google+, zwei der größten Datenspeicher der Welt. Darüber hinaus konnte Beau Hutto als Director of Federal Sales gewonnen werden. Zuvor war Hutto Vice President of Federal Sales bei Bluecoat und leitete Federal Advanced Technology Sales bei Juniper.

Tony Bates, Branchenveteran, ehemaliger CEO von Skype und früherer EVP von Microsoft, wird Vorstandsmitglied. Gleichzeitig expandiert Netskope weiterhin global, um die steigende Nachfrage nach seiner Cloud-Sicherheitsplattform zu befriedigen

Außerdem heißt Netskope Tony Bates, CEO of Growth von Social Capital, im Vorstand willkommen. Bates verfügt über umfassende Erfahrung – in leitenden Positionen und als Vorstandsmitglied von GoPro, Ebay und VMware. Als Mitglied des Vorstands wird er Netskope bei der globalen Expansion der Aktivitäten unterstützen.

„In einer geschäftskritischen Branche wie Cyber-Security hat Netskope eine beispiellose Erfolgsbilanz vorzuweisen. Es ist Ausdruck innovativen technischen Fortschritts, der für Kunden von ausschlaggebender Bedeutung ist, wie die Liste der Fortune-100-Kunden zeigt“, sagt Tony Bates, CEO of Growth von Social Capital. „Sanjay ist es gelungen, ein erstklassiges Team aus einigen der brillantesten Köpfe der Cyber-Security-Branche zusammenzustellen, und viele der weltweit größten Unternehmen sichern ihre Cloud Nutzung mit Netskope ab. Ich freue mich darauf, im nächsten Kapitel der Unternehmensgeschichte meinen Beitrag zur weiteren Entwicklung von Netskope zu leisten.“

Netskopes Momentum folgt unmittelbar auf ein rekordverdächtiges Jahr, in dem Netskope u. a. 100 Millionen US-Dollar in einer von Lightspeed Venture Partners und Accel angeführten Finanzierungsrunde erhalten hat und die Zahl seiner Kunden verdoppeln konnte. In Gartners erstem „Magic Quadrant for Cloud Access Security Brokers (CASBs)“ ist Netskope als „Leader“ eingestuft. Laut Silicon Valley Business Journal gehört Netskope zu den drei herausragenden Cyber-Security-Start-ups im Jahr 2017, und Forbes zeichnet Netskope als eines der Top-10-Unternehmen im Forbes’ Ranking der „100 Best Cloud Computing Companies to Work For in 2018“ aus.

Dreistelliges Wachstum bei Subskriptionen im Jahr 2017 – Mehr als 25 Prozent der Fortune-100-Unternehmen setzen auf Netskope

„Netskopes schnelles Wachstum im Jahr 2017 ist ein Beleg für die Nachfrage nach Cloud Security in Unternehmen und unterstreicht nicht nur den Ruf des Marktes nach irgendeiner Cloud-Security-Lösung, sondern nach einer intelligenten Lösung, die von Grund auf mit diesem Fokus konzipiert wurde, so wie es bei unserer Lösung der Fall ist“, erklärt Sanjay Beri, CEO und Gründer von Netskope. „Wir sind begeistert, dass wir einen Branchenveteranen wie Tony Bates an Bord holen konnten, und ich freue mich sehr auf unsere Zusammenarbeit, während wir weiterhin daran arbeiten, Netskope zu einer Markenikone im Security-Bereich weiterzuentwickeln.“

Von Veteranen der Security-Branche gegründet und geführt, und als Inhaber von mehr als 100 Patenten, unterstützt Netskope Unternehmen dabei, alle Vorteile der Cloud zu nutzen, ohne die Sicherheit der Unternehmensdaten zu gefährden. Die Cloud-Scale-Security-Plattform von Netskope geht viel tiefer ins Detail als andere Security-Lösungen, um Aktivitäten kontextbasiert zu steuern – über Tausende von Cloud-Diensten und Millionen von Websites hinweg. Mit der Cloud-Sicherheitsplattform von Netskope profitieren Netskope-Kunden nicht nur von der weltweit meist genutzten Cloud-DLP-Lösung, sondern von einer Architektur, die unabhängig von Ort oder Gerätetyp alle vormals „blinden Flecken“ der Cloud Nutzung eliminiert.