Stand der Cybersicherheit

Webinar zur Yubico Studie

Event Findet statt am:

29.06.2021, 20:00 Uhrbis21:00 Uhr
Webinar zur Yubico Studie

Stand der Cybersicherheit in Europa während der Covid-19-Krise

Webinar am 29. Juni um 20.00 Uhr

Laut Europol hat die Covid-19-Gesundheitskrise einen Aufwärtstrend bei der Cyberkriminalität ausgelöst. Hacker und böswillige Akteure gedeihen in Krisenzeiten, und die letzten Monate haben einen fruchtbaren Boden geboten, um die Schwachen auszunutzen, einschließlich derer, die von überall aus arbeiten. Eine kürzlich durchgeführte Studie von Yubico Research führte eine Umfrage unter mehr als 3.000 Mitarbeitern in Großbritannien, Frankreich und Deutschland durch, um die Einstellungen zu Remote-Arbeit, persönlichen Geräten und möglichen Cybersicherheitslücken zu verstehen. Die Ergebnisse bieten faszinierende Einblicke in die Verwendung von beruflich ausgegebenen Geräten für persönliche Angelegenheiten, das Teilen und Speichern von Geschäftspasswörtern, die Einführung der Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) und andere Sicherheitsmaßnahmen.

Melden Sie sich für dieses Webinar an und erfahren Sie mehr über:

  • Wacklige Sicherheitspraktiken in Unternehmen und ihren Remote-Mitarbeitern heute
  • Der Stand der Cybersicherheit in Sektoren wie Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen und IT/Telekommunikation
  • Cybersicherheitslücken in Ländern wie Großbritannien, Frankreich und Deutschland
  • Wie Unternehmen Kundenkonten mit starken Zwei-Faktor- (2FA) und Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) – Der Weg zur passwortlosen Authentifizierung
Zur Anmeldung