Security Messe it-sa

Security Hersteller auf der it-sa 2019, Nürnberg

Event Findet statt am:

08.10.2019, 09:00 Uhrbis10.10.2019, 18:00 Uhr
Security Hersteller auf der it-sa 2019, Nürnberg

Überblick einiger Security Hersteller auf der it-sa 2019, Nürnberg

AlgoSec hat auch 2019 sein DACH-Team weiter ausgebaut, um die gestiegene Nachfrage im Markt, bei den Endkunden und Partnern abzubilden. Als führender Anbieter von geschäftsorientierten Sicherheitsmanagementlösungen unterstützt AlgoSec die weltweit größten Unternehmen bei der Anpassung der Sicherheit an ihre Geschäftsprozesse. So können Anwender über ihre Cloud-, SDN- und lokalen Netzwerke hinweg die Sicherheitsrichtlinien, die Konnektivität von Geschäftsanwendungen erkennen, abbilden und migrieren und damit Risiken aus der Geschäftsperspektive proaktiv visualisieren und optimieren. Intelligente Automation von wiederkehrenden Aufgaben, fortlaufende Dokumentation/Compliance helfen den Kunden Zeit zu sparen, manuelle Fehlermöglichkeiten zu vermeiden und sich auf wirkliche Sicherheitsvorfälle zu konzentrieren. Auf der it-sa 2019 freuen sich Robert Blank und seine Kollegen, darauf Ihnen zu zeigen, wie Risiken aus der Geschäftsperspektive proaktiv analysiert werden können, um Cyberangriffe zu unterbinden und die Netzwerksicherheit zu automatisieren.

AlgoSec an den Ständen seiner Partner
Halle 10.0 / 10.0-303
################################

Airlock stellt den Airlock Secure Access Hub auf der Messe vor. Darunter werden künftig die Komponenten Web Application Firewall (WAF), Customer Identity and Access Management (IAM) und API Security Gateway (API) summiert. Die einzelnen Schutzmechanismen wurden hierfür aufeinander abgestimmt. 2018 haben sich die Angriffe auf Applikationsebene (OWASP Top 10) mehr als verdoppelt. Darum ist ein umfassender Schutz von Webapplikationen und APIs eine business-kritische Aufgabe, um den Ausfall von Services, den Datenverlust und einen Reputationsschaden gegenüber Kunden und Partnern zu verhindern. Thomas Kohl, Senior Business Development Manager Deutschland und Dr. Martin Burkhart, Head of Product Management freuen sich über interessante Standgespräche.

Airlock, eine Security Innovation der Ergon Informatik AG
Halle 9 / 9-403
################################

In diesem Jahr hat Check Point seine Infinity Security Plattform gelaunched und seine Produktpalette an vielen Stellen erweitert. Besonders im Fokus sind Gen V Attacken und die Absicherung. Zudem hat Check Point mit CloudGuard seine Produktplatte im Bereich Cloud deutlich ausgeweitet. Auf der it-sa freuen sich Dirk Arendt, Leiter Public Sector & Gov Relations, und Stephan Fritsche, CloudGuard Sales Manager IaaS Central Europe von Check Point Software Technologies auf Ihren Kontakt.

Check Point Software Technologies
Halle 10.1 / 10.1-110
################################

Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Daten digital sicher zu speichern, zu verwalten und zu teilen. DRACOON ist Marktführer für Enterprise Filesharing im deutschsprachigen Raum und gibt Usern die Datensouveränität zurück. Mehrfach zertifiziert und entwickelt nach „Privacy by Design“, verfügt die Software über eine integrierte clientseitige Verschlüsselung und bietet maximale Sicherheit. Dr. Florian Scheuer als CTO, CIO Marc Schieder und Arved Graf von Stackelberg CSO/CMO erläutern Ihnen gerne Details in einem persönlichen Gespräch.

DRACOON
Halle 10.0 / 10.0-320
################################

Forescout gehört mittlerweile zu den führenden IT-Sicherheitsunternehmen der Welt und hat in diesem Jahr sein Portfolio nicht nur erweitert und umgestellt, sondern auch den OT-Experten SecurityMatters übernommen. Das Team unter Regional Director DACH Stephan von Gündell-Krohne ist mittlerweile auf über 20 Personen angewachsen. Durch den agentenlosen Ansatz ist der Netzwerksicherheitsexperte der Ansprechpartner beim Thema Sicherheit für OT & IT.

ForeScout Technologies
Halle 9 / 9-548
################################

Endpunkt-Software Experte IGEL ist zum ersten Mal mit eigenem Stand auf der it-sa und präsentiert seine Security-Partnerintegrationen. Dadurch erlaubt der deutsche IT-Experte die granulare Integration von Sicherheitstools & Services in seine Software-Plattform. Dabei demonstriert IGEL am Stand, wie sich Security-by-Design und Security-by-Default in unterschiedlichsten Branchen umsetzen lassen. Im Zentrum steht dabei das hauseigne Software-Ökosystem, dass durch Zusammenarbeit mit führenden Sicherheitsunternehmen wie DriveLock Organisationen den sicheren Übergang in das Zeitalter der digitalen Integration ermöglicht.

IGEL Technologies
Halle 10.0 / 10.0-430
################################

Seit Mai 2018 gehört das in Berlin ansässige Unternehmen exploquii zu KnowBe4 (Hauptsitz in Florida) und ergänzt damit sein Angebotsportfolio für Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz um die weltgrößte Security Awareness Training & Simulated Phishing Platform. Optimal aufeinander abgestimmte Trainings zu den Themen Security, Compliance und Datenschutz gewährleisten ein besseres Verständnis und sicherheitsorientierteres Verhalten bei Mitarbeitern in Organisationen jeder Art und Größe. Aktuell sind ca. 800 eLearnings, Videos und Games in mehr als 30 Sprachen verfügbar. Simulationen (Phishing, USB Attacks, Voice Phishing), Tools (Phish Alert, PhishER) sowie Analysen und Reports ermöglichen eine nachhaltige Reduktion von Sicherheitsrisiken und die Stärkung einer effektiven Human Firewall. Ansprechpartner ist Bernd Kröning, Sales und Channel Director DACH bei KnowBe4.

KnowBe4
Halle 10.1 / 10.1-313
################################

Mimecast, der Experte für sichere E-Mail-Kommunikation, Cyber-Resilience und Archiving hat im letzteh Jahr gleich mehrere Schwachstellen entdeckt und in DACH weiter expandiert. Vor allem Excel-Schwachstelle Power Query oder Fileless Malware machen die veränderte Gefahrenlage deutlich. Außerdem hat man bereits über 50 Mitarbeiter in der neuen Europa-Zentrale in München beschäftigt.

Mimecast Germany GmbH
Halle 11.0 / 11.0-504
################################

Die Netwrix Corporation war der erste Anbieter einer Sichtbarkeits- und Governance-Plattform für die Sicherheit in hybriden Cloud-Umgebungen. In der DACH-Region wächst das Team weiter, um die gestiegene Nachfrage abzubilden. Darüber hinaus hat sich das Unternehmen 2019 mit einem spannenden Channel-Programm neu aufgestellt und bereits Mitte des Jahres mit dem Netwrix Cloud Security Report 2019 tiefe Einblicke in die Sicherheits- und Compliance-Prozesse und Fallbeispiele in Unternehmen vorgelegt. Auf der it-sa werden Jürgen Venhorst, Country Manager DACH und sein Team die aktuellen Erkenntnisse zur Bedrohungslandschaft vorstellen und zeigen, wie sich Sichtbarkeit in Unternehmensnetzwerken herstellen lässt und so zur Informationssicherheit und Compliance eines Unternehmens beiträgt.

Netwrix Cooperation
Halle 9 / 9-534
################################

Qualys, der Pionier und führende Anbieter von cloudbasierten Sicherheits- und Compliance-Lösungen unterstützt Unternehmen, ihre Sicherheits- und Compliance-Lösungen zu optimieren und in einer einzigen Plattform zu konsolidieren, Initiativen zur digitalen Transformation grundlegend sicher zu gestalten und so mehr Agilität zu erzielen. Ein großes Thema hier ist die Visibilität der Assets innerhalb des Unternehmensnetzwerks. Schwachstellen müssen rechtzeitig erkannt werden, damit Angreifer keine Chance haben diese auszunutzen. Doch um das zu ermöglichen ist volle Sichtbarkeit aller vorhanden Assets die Voraussetzung – denn nur was sichtbar ist, kann auch geschützt werden. Visibilität ist Qualys‘ Mission: Erst vor kurzem wurde eine kostenlose Version des Global IT Asset Discovery and Inventory gelaunched und steht nun allen Unternehmen kostenlos zur Verfügung. Jörg Vollmer, Country Manager DACH bei Qualys steht Ihnen während der Messe für ein Gespräch zur Verfügung.

Qualys
Halle 9 / Stand 9-624
################################

SailPoint, der führende Spezialist für Enterprise Identity Governance, bringt Kunden auf der ganzen Welt die Vorteile eines leistungsstarken Identity Managements. Als Branchenpionier und Marktführer im Bereich Identity Governance sorgt SailPoint für mehr Sicherheit in komplexen IT-Umgebungen, verbessert die betriebliche Effizienz und erleichtert die Compliance. Dieses Jahr stellte das Unternehmen seine neue, intelligente Cloud-Identity-Plattform SailPoint Predictive Identity™ vor, welche die Evolution zur nächsten Generation von Identity Governance vorantreibt. Mit der Lösung erschließt SailPoint eine neue Welt der adaptiven Security und kontinuierlichen Compliance, die das Identitätsmanagement einfach, transparent und autonom macht. Am Stand freut sich Volker Sommer, Area Vice President DACH & EE, auf Ihren Besuch.

SailPoint
Halle 9 / 9-450
################################

Nach der Übernahme geht die Gemalto und andere Töchter aus dem IT-Sicherheitsbereich der Thales Gruppe in die neue Unternehmensgruppe Thales Cloud Protection & Licensing auf. Diese feiert auf der it-sa mit entsprechenden Präsenz ihren Einstand. Armin Simon, Regional Director Deutschland freut sich über Thales als neues Schwergewicht in Europa beim Thema Datenschutz zu sprechen.

Thales
Halle 9 / 9-446
################################

ThreatQuotient ist der Spezialist für die Einbindung der Threat Intelligence in die Unternehmensprozesse. Nach der Premiere im letzten Jahr ging es erfolgreich voran und hat mit ectacom einen Distributor für die DACH-Region gezeichnet. Die Integration dieser wertvollen Informationen wird unter anderem zusätzlich durch den Fachkräftemangel erschwert.

Markus Auer, Regional Manager – Central Europe bei ThreatQuotient steht Ihnen als Ansprechpartner am Stand während der gesamten Messe zur Verfügung.

ThreatQuotient Inc.
Halle 9 / 9-616
################################

Als Teil der Digitalisierungsstrategie vom TÜV SÜD bietet die Uniscon GmbH aus München hochsichere Cloud-Anwendungen und Lösungen für sicheren und gesetzeskonformen Datenverkehr. Uniscon legt den diesjährigen Messeschwerpunkt auf die Sealed Platform, die höchsten Datenschutz-Anforderungen gerecht wird. Anwendungen, die auf der versiegelten Cloud-Platform laufen, sind so sicher, dass selbst privilegierter Zugriff im Rechenzentrum oder auf Applikationsebene durch den Admin technisch ausgeschlossen ist. Zum Einsatz kommt die Cloud-Plattform überall, wo besonders schützenswerte und sensible Daten ausgetauscht werden, wie etwa in der Finanz- und Versicherungsbranche, im Gesundheitswesen und der Industrie. Am Uniscon-Stand erläutert Ihnen Dr. Hubert Jäger, CTO und Gründer der Uniscon GmbH, gerne die Sealed-Cloud Technologie.

Uniscon
Halle 9, Stand 109
################################

Venafi ist Marktführer im Schutz von Maschinenidentitäten und M2M-Kommunikation im Sinne der Orchestrierung von kryptographischen Schlüsseln und digitalen Zertifikaten für SSL/TLS, IoT, mobile, Code-Signing, und SSH. Für die it-sa wird das Unternehmen eine Studie mit exklusiven Zahlen veröffentlichen, in der der Schutz von Maschinenidentitäten, Herausforderungen und Lösungsansätze untersucht wird. Kevin Bocek, VP Security Strategy & Threat Intelligence, sowie Jens Sabitzer, Sales Engineer bei Venafi, stehen für Interviews bereit, um die Ergebnisse der Studie zu beleuchten und die Dringlichkeit zu verdeutlichen, sich mit geeigneten Sicherheitsstrategien zum Schutz von Maschinenidentitäten auseinanderzusetzen.

VENAFI LTD
Halle 9 / 9-631
################################

Das schwedische Unternehmen Yubico setzt weltweit neue Standards für den einfachen und sicheren Zugang zu Computern, Mobilgeräten, Servern und Internet-Konten. Das Kernprodukt des Unternehmens, der YubiKey, bietet per simpler Berührung effektiven hardwarebasierten Schutz für eine beliebige Zahl von IT-Systemen und Online-Diensten. Yubico leistet einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der offenen Authentifizierungsstandards FIDO2 und FIDO Universal 2nd Factor. Die Technologien des Unternehmens werden von 9 der 10 führenden Internet-Marken und Millionen von Nutzern in 160 Ländern genutzt und geschätzt. Als Ansprechpartner vor Ort freut sich Alexander Koch, VP Sales DACH und CEE bei Yubico auf Ihren Besuch.

Yubico
Halle 11.0 / 11.0-304
################################

Zscaler ist ein globales Cloud-basiertes Unternehmen für Informationssicherheit, das Internetsicherheit, Websicherheit, Firewalls, Sandboxing, SSL-Inspektion, Virenschutz, Verwundbarkeitsmanagement und detaillierte Kontrolle der Benutzeraktivitäten in Cloud-Computing-, Mobil- und Internet-Umgebungen bietet. Ansprechpartner ist Claus Vaupel, Manager Sales Engineering EMEA Central & Solution Architect bei Zscaler.

Zscaler Germany GmbH
Halle 9 / 9-226


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/100425_80639/relaunch2017/wp/wp-content/themes/ips/functions.php on line 1374