• object(WP_Post)#9029 (24) { ["ID"]=> int(29249) ["post_author"]=> string(1) "4" ["post_date"]=> string(19) "2021-10-27 10:25:19" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2021-10-27 08:25:19" ["post_content"]=> string(2510) "##NDR basierend auf künstlicher Intelligenz Die Cognito Plattform beschleunigt die Erkennung und Untersuchung von Anwenderbedrohungen durch künstliche Intelligenz (KI), die dazu Netzwerk-Metadaten erfasst, speichert und mit relevanten Kontextdaten anreichert. So lassen sich bekannte und unbekannte Bedrohungen in Echtzeit erkennen und untersuchen. Dabei lässt sich die Cognito-Plattform auch für sehr große Unternehmensnetze mit einer verteilten Architektur effizient skalieren. Dazu unterstützt die Plattform verschiedenste Sensoren, die einen vollständigen Einblick in Cloud-, Rechenzentrum-, Anwender- und IoT-Infrastrukturen liefern. [link text="Cognito" url="https://www.vectra.ai/products/cognito-platform"]ist eine offene Plattform, die einen API-First-Ansatz verfolgt und danach strebt, partner- und herstellerneutral zu sein. Auf diese Weise können Sicherheitsexperten erstklassige Lösungen nutzen, um Toplight-Sicherheitsinfrastrukturen aufzubauen, die eine 360-Grad-Sichtbarkeit in großem Umfang bieten. [bild id="29250" lightbox="ja"] ##Vorteile der Verwendung der Vectra Cognito-Plattform ###Automatisiert Bedrohungserkennungen KI verwendet ständig lernende Verhaltensmodelle, um versteckte und unbekannte Angreifer in Echtzeit effizient zu finden, sowie schnelle und effiziente Aktionen durchzuführen, um einen klaren Ausgangspunkt für ein KI-gestütztes [link text="Threat Hunting" id="29293"] zu ermöglichen. ###Threat Hunting Starten Sie tiefere und umfassendere Untersuchungen von Vorfällen, die von Cognito und anderen Sicherheitskontrollen erkannt wurden und suchen Sie rückwirkend nach unentdeckten Bedrohungen. Security Insights sortiert und präsentiert relevante Informationen zur Erkennung automatisch und beschleunigt somit die Untersuchung. ###Transparenz über die gesamte Bereitstellung Die Erfassung, Analyse und Speicherung umfangreicher Netzwerk-Metadaten, relevanter Protokolle und Cloud-Ereignisse in Echtzeit, bietet einen hochpräzisen Einblick in die Aktionen aller Cloud- und Rechenzentrums-Workloads der Benutzer und der IoT-Geräte, sodass sich Angreifer nirgendwo verstecken können. ###Aufnahme und Ausarbeitung der Daten Cognito sammelt, analysiert und bereichert Metadaten, die durch relevante Protokolle und Cloud-Ereignisse ergänzt werden. Dies führt zu einer automatisierten Angriffserkennung in Echtzeit und ermöglicht sowohl eine KI-gestützte als auch eine retrospektive Bedrohungssuche im gesamten Netzwerk. " ["post_title"]=> string(16) "Cognito Platform" ["post_excerpt"]=> string(217) "Die Cognito-Plattform beschleunigt die Erkennung und Untersuchung von Anwenderbedrohungen durch künstliche Intelligenz (KI), die dazu Netzwerk-Metadaten erfasst, speichert und mit relevanten Kontextdaten anreichert. " ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(17) "cognito-plattform" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2021-10-27 16:01:48" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2021-10-27 14:01:48" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(42) "https://www.infopoint-security.de//p29249/" ["menu_order"]=> int(0) ["post_type"]=> string(7) "produkt" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }