Cloud-Weißwurst-Frühstück mit SpaceNet und Systemhaus Eickelschulte

Cloud-Weißwurst-Frühstück mit SpaceNet und Systemhaus Eickelschulte

SpaceNet und Eickelschulte AG bieten Dialog über cloudbasierte IT-Dienstleistungen

Cloud-Lösungen für den Mittelstand: SpaceNet und Systemhaus Eickelschulte laden zum Cloud-Weißwurst-Frühstück ein

Beim gemeinsamen Weißwurst-Frühstück bieten die Münchner IT-Dienstleister SpaceNet und Eickelschulte ein regionales Forum für die Fragen, Bedenken und Wünsche mittelständischer Unternehmen zum Thema Cloud. Die Veranstaltungsreihe soll Wissen vermitteln, Entscheidungshilfe leisten und Vertrauen schaffen.

Vergibt ein mittelständisches Unternehmen Chancen, wenn es das Thema Cloud links liegen lässt? Oder geht es unkalkulierbare Risiken ein, wenn es sämtliche Unternehmensprozesse in die Cloud auslagert? Eine schnelle und einfache Antwort gibt es nicht, dazu hat das Thema zu viele Facetten. Um die Möglichkeiten und Risiken von Cloud-Lösungen angemessen zu beurteilen, braucht es Expertenwissen. Mit ihrer neuen Veranstaltungsreihe will das Experten-Duo SpaceNet AG als B2B-Internet-Serviceprovider und die Eickelschulte AG als Systemhaus für mittelständische Unternehmen nützliche Aufklärungsarbeit leisten:

  • Sind die Betriebskosten der Cloud wirklich günstiger als herkömmliche Lösungen?
  • Welche Vorteile bringt die Cloud konkret?
  • Wo liegen die Risiken?
  • Sind meine Daten sicher in der Cloud? Wie wirken sich TTIP und Safe Harbor auf die Datensicherheit aus?
  • Welche Infrastruktur und welche Netzkapazitäten brauche ich für Cloud-Dienste?
  • Wer ist verantwortlich bei einem Server-Ausfall?
  • Sind meine Daten in der Cloud stets verfügbar?
  • Wie individuell kann eine Cloud sein? Erfüllt sie wirklich meine Anforderungen?
  • Kann ich meine Branchensoftware in der Cloud betreiben?
  • Wer ist der richtige Partner?

Neben allen technischen Vorteilen, welche die Cloud bieten kann, sollten Unternehmen nicht vergessen, dass sie dabei ihre Daten und Arbeitsprozesse einem externen Dienstleister anvertrauen. Die setzt in hohem Maße Zutrauen in die Fähigkeiten und in die Zuverlässigkeit des jeweiligen Serviceproviders voraus. “Die Basis für dieses gegenseitige Vertrauen möchten wir durch das persönliche Kennenlernen legen”, erklären Sebastian von Bomhard, Vorstand der SpaceNet AG und Martin Eickelschulte, Vorstand der Eickelschulte AG. “Deshalb laden wir alle Interessierten künftig mehrmals im Jahr zum Cloud-Weißwurst-Frühstück, um sich nicht nur über die Vorteile, welche die Cloud für mittelständische Unternehmen bietet, zu informieren, sondern auch um eigene Anforderungen, Wünsche, aber auch Sorgen zum Thema Cloud mit uns zu besprechen.”

Die nächsten Termine für das Cloud-Weißwurst-Frühstück:
13.11.2015, 11-13 Uhr, Restaurant Hirschau, Gyßlingstr. 15, München
04.12.2015, 11-13 Uhr, Restaurant Aumeister, Sondermeierstr. 1, München

Informationen, Agenda und Anmeldung: www.cloud-weisswurstfruehstueck.de